FAQ Datenschutz

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PyTh@n

    PyTh@n Administrator Mitarbeiter Administrator

    Beiträge:
    4.280
    Zustimmungen:
    3.657
    Jeder Nutzer hat ein Recht darauf zu erfahren, welche Daten eine Webseite erhebt und wie lange diese auf den Servern gespeichert werden. Wir (ScriptzBase.org-Betreiber) speichern keine Personenbezogene Daten, die zur Identifizierung eines Besuchers / Nutzer führen kann! Dies gilt nicht für die angegebenen Informationen bei der Registrierung (E-Mail etc. ...)! Diese können aber jederzeit geändert werden, die Änderung von Profil Informationen werden für 14-Tage protokolliert.

    Tracking

    Für die Erfassung und Auswertung der Besucherdaten verwenden wir Piwik; dies ist eine Open Source Software zur Webanalyse. Das Programm wird durch uns betrieben, und die gesammelten Daten und Auswertungen gelangen nicht in die Hände von Dritten.

    Wir erfassen keine Daten anhand derer die Identität des Besuchers erkannt oder zurückverfolgt werden kann. Wir verwenden die Piwik-Erweiterung AnonymizeIP: die letzten 2 Bytes der IP-Adresse werden neutralisiert bzw. maskiert, und ein Erkennen der Identität ist damit unmöglich.

    Im Wesentlichen werden folgende Informationen durch Piwik erfasst:


    · Browsertyp und -version

    · verwendetes Betriebssystem

    · die anonymisierte IP-Adresse (letzten 2 Bytes maskiert)

    · Referrer URL)

    · Webseiten unseres Internetauftritts, die Du besuchst

    · Datum und Uhrzeit deines Zugriffs

    · Region oder Land des Besuchers

    Das Tracking wird von adblock, ublock etc. nicht blockiert. Wer damit nicht zurechtkommt, sollte einen VPN nutzen, oder die Tracking URL in adblock, ublock blockieren.

    XenForo

    Die Community Software XenForo speichert die IP-Adressen der Nutzer, diese werden aber von uns via Cronjob alle 15-Minuten überschrieben. Somit befinden sich die gespeicherten IP-Adressen nur Temporär in unsere Datenbank.

    Apache2 /NGINX-Server

    Der Apache- od. NGINX legt auf dem Server Zugriff- und Error Logs an.

    Diese beinhalten:

    · IP-Adresse

    · Zeit & Datum

    · Browsertyp und -version

    · Aufgerufene Seiten / Files.

    Wie beim Tracking werden auch hier die letzten 2 Bytes maskiert, zudem werden die Logs in regelmäßigen Abständen gelöscht.

    Cookies

    Auch wir verwenden Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website auf Deinem Rechner bzw. Gerät geladen werden. Diese dienen dazu, den Zugriff auf Inhalte der Website zu erleichtern und bestimmte Funktionen auszuführen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2016
    elismatjan2 und s-chriss77 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.